Vom Hausberg bis zum Kreuzeck

 

 

   Südlich von Garmisch liegen der Hausberg (1340m) und das Kreuzeck (1651m).

   Zusammen mit dem Alpspitzgebiet bilden diese beiden Berge das Classic-

   Skigebiet des Olympiaortes Garmisch-Partenkirchen.

   Seit 1926 wird hier alpiner Skisport betrieben. Über die Hausbergbahn und die

   Kreuzeckbahn - beides Umlaufgondeln - werden die Pisten incl. der fünf Tal-

   abfahrten erschlossen:

   Dreh- bzw. Kochelberg-, Horn-, Standard-Tonihütten-, Olympiaabfahrt sowie

   Kandahar 1 und die neue Kandahar 2 stehen als mittlere (rote) bis schwere

   (schwarze) Pisten zur Wahl.

  

 

  < zurück  >